Das Wetter ist hier im Moment wie bei uns zuhause im April: mal “nur” bewölkt, mal Sprühregen, mal ein kräftiger Schauer und dazwischen immer wieder Sonnenschein.

Deshalb musste ich heute morgen auch überlegen, ob ich noch einmal zum Smith Rock fahre oder gleich Richtung Bend; ich entschied mich für Mr. + Mrs. Smith. Dort bin ich einen Teil des Canyon Trails gelaufen und wollte einfach nur die morgendliche Ruhe genießen. Doch hier war ein unglaubliches Geschnattere, denn die Wildgänse hatten sich oben auf den Bergspitzen gemütlich eingerichtet und viel zu erzählen:






Die immer wieder auftretenden Wolkenlücken habe ich noch für ein paar Schnappschüsse genutzt:




Die Aussicht von hier oben ist einfach genial, die hat´s mir echt angetan *grins*:










Dann ging´s aber Richtung Bend und dort zu den Tumalo Falls, die sich schön in der Sonne aalten:










Der Sonnenschein spornte mich an, noch weitere Outdoor Aktivitäten anzugehen. Der Sparks Lake am Cascades Lake Scenic Byway soll sehr schön sein, also nix wie hin. Doch nachdem ich den Mount Bachelor passiert hatte, nur noch dichte Bewölkung und teilweise Regen: blöde Idee gewesen.

Das High Desert Museum soll sehr interessant sein. Das könnte man doch bei dem unbeständigen Wetter mal austesten.

Die ältere Lady an der Kasse war sehr nett. Erstmal hat sie mir nur den Preis für Seniors berechnet, obwohl ich noch keine 64 bin (aber scheinbar so aussehe). Und da es schon relative spat war (ca. 75 Minuten vor Schließung um 5) und das Museum sehr groß sei, hat sie auf meiner Quittung vermerkt, dass ich morgen noch einmal umsonst rein darf.

Das Museum hat einen Außen- und einen Innenbereich und neben vielen Informationen zur Gegend und der Geschichte gibt es auch lebende und tote Tiere zu bestaunen.

Ein paar Bilder müssen genügen:




















Zum Abschluss des Tages gibt´s noch ein Wink mit dem Zaunpfahl von mir. Ja, Weihnachten ist nicht mehr weit. Bitte denkt an die Geschenke:



Morgen steht ein weiteres der oregonischen Naturwunder auf dem Plan. Mal schauen ob das Wetter mitspielt, es bleibt spannend.

I´ll keep you informed…